Jubiläum: 15 Jahre Gartenbahn

15 Jahre Gartenbahn – und das elfte Jahr

Gegenüber 2012 ist die Eisenbahn wieder um ein Stück gewachsen und auch für so manchen Zaungast gibt es immer wieder neue Elemente zu sehen.

Mit der Anschaffung eines 3D-Druckers konnte ich viele Details konstruieren und drucken und die Anlage abwechslungsreich gestalten.

Die Streckenführung zur Schleife unter die Fichten erforderte auch viele Überlegungen und Tests, um einen zuverlässigen Automatikbetrieb (Überwachung und Kontrolle sind trotzdem nötig) auflaufen lassen zu können.

2013, das elfte Jahr:

  • Verlängerung der Heckenstrecke hinter dem Bahnhof – Auflassen des „Betriebswerk“
  • Friedhof, Take 5, Minigolfplatz
  • Beginn des Bergbaus – statt dem „Lärchenstumpf“
  • und natürlich auch ein paar „Überarbeitungen“, Sanierungen und Reperaturen.
  • sowie einige Ausfahrten.
  • und „Umweltereignisse“ – deren Auswirkungen (Schäden) zu beheben sind.

Seit 5. November 2013 wir hier mit wordpress auf meiner „Domäne“ gepostet.

 

Dieser Beitrag wurde unter History, Modellbahn Gartenbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Jubiläum: 15 Jahre Gartenbahn

  1. Anonymous sagt:

    Happy Birthday und alles Gute für die nächsten 50 Jahre

Kommentare sind geschlossen.