2021

Das Jahr 2021 steht abseits der Gartenbahn immer noch im Zeichen von Corona. Corona & Lock-Down 2, 3 …  Welche aber ein wenig anders verlaufen als 2020.
Der Winter ist lang und einige Unwetterschäden bleiben leider auch nicht aus

So werden einige länger aufgeschobene Reparaturen durchgeführt, z.B. die Auswirkungen des Wachstums der großen Föhre. D.h. Bei der Baustoffhandlung, dem Take5 und dem Dorfplatz muss der Untergrund neu nivelliert werden.

DSC_1187

Ein  großes Projekt habe ich zumindest gestartet:
Dafür musste der Schaltkasten unter der Föhre einem etwas größeren Platz machen.
Die entsprechende neue Elektronik ist dann erst im Herbst nach über einem halben Jahr Lieferzeit eingetroffen. Die Inbetriebnahme und das Setup ist zum Jahreswechsel noch im Gange.

DSC_1001

Zur Vergrößerung des Fuhrparks habe ich eine Lok hervorgeholt, die ich bereits vor Jahren bei Ebay erworben hatte. Nach langem Ärger beim Decodereinbau und Programmierung habe ich mich entschlossen, diese dann doch auch einmal im Garten fahren zu lassen.Leider ist die Performance nicht zufriedenstellend, also habe ich den Decoder ausgebaut und an Zimo gesandt, wo ein Fehler in der Firmware festgestellt wurde. Nun heißt es warten auf das nächste update.

DSC_1023

Hier noch alle Fotoalben:

Blogeinträge im  Jahresarchiv 2021

Weiter zu 2022