Heute am roten Stuhl: Power Leitungen

Als ich im Jahr 2004 die Anlage digitalisiert habe, hatte das Netzteil 200W. Dafür wer das linke Kabel (2×0,75mm²) die Verbindung zum Basisgerät MX1EC. Mit der Erneuerung des Basisgerät MX10 ist das rechte Kabel (2×2,5mm²) nur eines davon, das die Anlage in Zukunft versorgen wird.

DSC_20144

DSC_20140 DSC_20141

Links noch mit den “alten” Aderendhülsen, Rechts neu mit einer schönen Verpressung.

DSC_20142

Insgesamt wird die Anlage (nur im Garten) in Zukunft von 3 Netzteilen versorgt mit einer Gesamtleistung von ca. 1000W für Fahren, Sound und Rauch von 10 oder mehr Loks.

Dieser Beitrag wurde unter Modellbahn Gartenbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Heute am roten Stuhl: Power Leitungen

  1. Roman sagt:

    Ca. 15A pro Netzteil. Wow.

Kommentare sind geschlossen.